Jeder fünfte Beschäftigte im öffentlichen Dienst erreicht die gesetzliche Altersgrenze nicht.

Zunehmende Ursache für eine Dienstunfähigkeit sind psychische Krankheiten wie z.B. “Burn Out”

Informieren Sie sich, welche Folgen eine Dienstunfähigkeit für Sie hat und warum eine “normale” Berufsunfähigkeitsversicherung nicht ausreicht.

Auch in Bezug auf Ihre späteren Versorgungsansprüche im Ruhestand besteht hier Vorsorgebedarf, denn die gesetzlichen und staatlichen Versorgungssysteme alleine sichern nicht Ihren Lebenstandard jetzt und im Alter.

Kontaktformular